Kategorien
Allgemein

Wie wir die junge Generation inspirieren können

Letzte Woche legte sich meine Frau ein Whiteboard zu, einfach um die Gedanken für ihre bevorstehende Masterarbeit besser sortieren zu können, wie sie meinte. Einen Tag nachdem ich es gemeinsam mit unserem 14-jährigen Sohn Max aufgestellt hatte, sprangen mich diese ersten „Gedanken“ förmlich an. Als ich sie nach dem Autor des „Circle of Success“ fragte, sagte sie nur, „Da musst du Max fragen, das stammt von ihm.“ Auf die Frage, woher er diese Formel habe, antwortete er wörtlich: „Die kommt aus meinem Mind.“

Sie wollen mehr wissen? Gleich für unseren Newsletter anmelden!


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.