• Josef Hinterecker (Joe Wolf), geboren 1971 in Wiener Neustadt, Österreich, begann im Alter von 12 Jahren mit dem Kampfsporttraining, das die Grundlage für seine heutigen Persönlichkeits-Seminare bildet. Als 3facher österreichischer Staatsmeister in der koranischen Kampfsportdisziplin Tae Kwon Do begann er sich bereits sehr früh mit den dahinterstehenden Philosophien der Kampfkünste zu beschäftigen. 

  • Über eine kaufmännische Ausbildung führte der weitere berufliche Weg vom Fitness- und Gesundheitslehrer direkt in die Selbständigkeit. Viele Jahre leitete er erfolgreich eine Kampfsportschule mit der Eigenmarke SDI, welche er 2013 an seinen Nachfolger übergab.

    Der Kundenkreis wurde im Laufe der Jahre, durch Anti-Aggressions- und Selbstwertseminare auf Schulen und Pädagogische Institute ausgeweitet. Über die autodidaktische Lernmethode, abgestimmt mit Spezialisten aus Psychologie und Rechtswissenschaften, führte der Weg in die Privatwirtschaft, wo er als Trainer und Berater zu den Themen Konflikt-Management, gewaltfreie Kommunikation und Visions-Findung in der Persönlichkeitsentwicklung tätig ist.

    Seit 2013 ist er zusammen mit seinem Team im Namen der „Achtsamkeit“ unterwegs und unterstützt mit seinen Erfahrungen die Optimierung von Arbeits- und Entwicklungsprozessen, sowohl im unternehmerischen, als auch privaten Bereich.

    Zu seinen Kunden zählen renommierte, nationale und internationale Konzerne unterschiedlichster Branchen. Bis zum heutigen Tag haben ca. 15 000 Menschen, aller Altersgruppen und verschiedenster Herkunft, an Seminaren und Trainings zu oben erwähnten Themen teilgenommen.

    Unter dem Pseudonym "Joe Wolf" hat er bis heute 2 Bücher veröffentlicht "Wu Wei in New York" ISBN-10 3950310762, Verlag Freiraum und den ersten von insgesamt 8 Bänden der Buchserie "8samkeit 8.1" Anleitung zur Selbstbetrachtung und Reflexion, erhältlich im Eigenverlag auf dieser Web-Page.

    Josef Hinterecker lebt mit seiner Familie in Niederösterreich.

    Das wolfflow-Office befindet sich in Wiener Neustadt, dort finden auch Coachings- und Vorbesprechungen zu den Seminaren, bzw. Trainings statt. Seine Seminare werden sowohl in deutscher, als auch englischer Sprache angeboten.

  • no excuses (keine Ausreden) move forward (ergreife Initiative) more CHI (motiviere und überwinde dich) all the way (geh immer den ganzen Weg) finish strong (beende kraftvoll)
  • Iris Hinterecker, geboren 1981 in Wiener Neustadt NÖ begann im Alter von 10 Jahren mit dem Kampfsporttraining. Als 3fache österreichische Staatsmeisterin in der koranischen Kampfsportdisziplin Tae Kwon Do konnte sie bereits als Jugendliche viele Erfahrungen zu den Themen "Leistungsdenken, Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin" sammeln.

  • Als ausgebildete Pädagogin und Coach, beschäftigt sich die passionierte Hobby-Designerin (https://facebook.com/PurpleLion8) mit den Arbeitsthemen Persönlichkeitsentwicklung und Sicherheit. Die Kombination aus Vollkontaktsport, Psychologie und Pädagogik machen sie zu einer kompetenten Trainerin und verleihen ihren Seminaren eine besondere Dynamik.

    Seit der Gründung von WolfloW-Awareness im Jahr 2012 ist sie neben dem Training auch maßgeblich an der Konzeptionierung und Programmgestaltung beteiligt. Mit Beginn 2016 ist sie auch mit dem Ausbau von WolffloW-International betraut worden und betreut neben Österreich auch die Nachbarländer Deutschland und Schweiz.

     

  • Wahrhaftige Worte sind nicht angenehm. Angenehme Worte sind nicht wahrhaftig. (Laotse)